Berichte

2019 2018 2017 2016 2015 2014 0

Das Beet der Kulturen entsteht
bulletin_Vom_alten_Baum_big_tree.JPG


Am 27.4.2019 wurde gegraben, entkrautet, Komposterde auf den bearbeiteten Boden verteilt. Was wurde nicht alles gefunden beim Aufgraben? Ein großes eisernes Wagenrad, dass demnächst vielleicht zu einer „ Kräuter- oder Blumentorte“ umgewidmet wird, lange rostige Nägel, bizarre Wurzelgebilde und vieles mehr. Die Power-Frauengruppe grub in der Hoffnung, dass sie vielleicht noch Gold entdeckten. Diese Hoffnung ist nicht erfüllt worden, leider. Jedoch wird das nun vorbereitete Beet am 4.Mai verwandelt in das „Beet der Kulturen“. Hier haben alle Gärtnerinnen und Gärtner in der Vorbereitungsphase Pflanzen aus ihrer Heimat genannt, die auch hier erhältlich sind. Wenn schon viele aus unserer großen Gartengruppe nicht mehr in der Heimat wohnen können, so haben sie nun doch ein wenig das Gefühl von Heimat, im Blick auf Blumen, Kräuter, Tees, Gemüse….“



 

Mehr